+++ GUTE ORTE MTB-Netzwerkevent: 27.+28.6. September (im Fichtelgebirge) · zum Programm · Ticketszur Anmeldung +++

GUTE WEGE – der siebte deutsche Mountainbike Kongress 2022

Von der Idee zum Trail

... und darüber hinaus.

T9_Mountainbiken_Deutschland_Tourismus_Bikerepublic_Soelden-9000

Biken braucht GUTE WEGE
– heute und in der Zukunft.

Finde Deinen Weg von der Idee zum Bike-Angebot: Dieser Kongress dreht sich nur darum.

 Jetzt anmelden

Aufzeichnungen über den ganzen Sommer verfügbar

Alles in einem digitalen Raum

– nur für Dich geschaffen und
verfügbar, wenn Du es bist.

Screenshot-Gary
Bildschirmfoto-2021-05-30-um-15.46.30
Bildschirmfoto 2021-06-10 um 17.14.13

Inputs zur Angebotsentwicklung, der Schaffung und dem Management von Trail-Angeboten.

Mit Best Practices von Australien bis Zürich.

Bike-Wissen für die Praxis, das bleibt.

Bildschirmfoto 2021-05-30 um 16.28.08_edit
bike-kongress-22-participants

Das Live-Event am 24.+25. Mai 2022

Mit interaktiven Sessions und vielen
Möglichkeiten neue Kontakte zu knüpfen.
Bildschirmfoto 2022-03-30 um 00.02.13
Bildschirmfoto 2022-03-30 um 00.04.16

Inklusive:
10+ Std. Bike-Wissen.

Alle Beiträge aus den MTB-Kongressen 2021 und 2022 sowie 2,5 Stunden Grundlagenwissen aus dem MTB-Tourismus Leuchtfeuer.

Mit vielen Möglichkeiten und Tools, um neue Kontakte zu
knüpfen.

GUTE WEGE – der siebte deutsche Mountainbike Kongress 2022

Für alle, die etwas bewegen wollen!

Live-Programm

+++ Jeweils ab 19:00 Uhr in der Video-Bibliothek +++

Für Wegebereiter:innen

24.+25. Mai 2022 · Online

Der siebte deutsche Mountainbike-Kongress legt unter dem Motto „GUTE WEGE“ den Fokus auf die Planung, Schaffung und den Betrieb von Bike-Infrastrukturen. In Deutschland sowie in vielen anderen Ländern Europas ist der Zugang zu qualitativ hochwertigen Trails, abwechslungsreichen Bikeparks, wohnortnahen Pumptracks und erlebnisreichen Bike-Touren das Nadelöhr in der Entwicklung des Bikens.

Der Kongress schafft Orientierung zu den Prozessen, die von einer Idee und dem Bedarf ausgehend, über Projektskizzen, Vorplanungen, Beteiligungsverfahren, Gutachten, Genehmigungen und der Umsetzung zu der Eröffnung neuer Bike-Angebote führen.

Mit abwechslungsreichen Vortragsformaten, kurzweiligen Dialogen, fachlichen Einordnungen sowie dem inspirierenden Blick auf internationale Benchmark-Projekte gestalten wir zwei spannende Tage voller Mountainbike-Wissen für die Praxis.

Dienstag, 24. Mai

+++ Jeweils ab 19:00 Uhr in der Video-Bibliothek +++

Zum Start des Kongresses beleuchten wir mit unseren Gästen die Definition von qualitativen Bike-Infrastrukturen. Dabei beschäftigen wir uns u. a. mit folgenden Fragen:

  • Was macht einen guten Trail aus?
  • Wie entstehen langfristig, nachhaltige Bike-Angebote?
  • Welche Modelle sichern Qualität und Weiterentwicklung?

Am Nachmittag schaffen wir Raum für konkrete Fragen, den fachlichen Austausch zu Arbeitshilfen und vertiefende Sessions zu Genehmigungsverfahren und Stakeholdermanagement.

Mittwoch, 25. Mai

+++ Jeweils ab 19:00 Uhr in der Video-Bibliothek +++

Am zweiten Kongresstag beschäftigen wir uns intensiv mit den Projektphasen, die von der Idee zum Trail-Angebot führen. Wir beleuchten Ansätze und Methodiken im Besuchermanagement und schauen auf die Bedeutung der Wegepflege. Best Practices gibt es an diesen Tag nicht nur zum erfolgreichen Betrieb von Bike-Anlagen, sondern auch zu Initiativen, die die Diversität des Bikens fördern. Folgende Fragen beschäftigen uns dabei:

  • Welche Services tragen zu einer Weiterentwicklung von Bike-Angeboten bei?
  • Wie gelingt ein zielführendes Wege- und Besuchermanagement?
  • Welche Modelle der Wegepflege sorgen für bleibende Erlebnisqualität?

Anmeldung

Du willst Zugang zu allen Vorträgen vom MTB-Kongress 2021 + 2022?

Dann schreib' uns eine Mail an kongress@mtf.bike und buche Dein Re-Watch-Ticket für € 150. Damit kannst Du den ganzen Sommer die Wissensplattform nutzen und alle Sessions inkl. Grundlagenwissen für erfolgreichen Bike-Tourismus streamen.

 

Du hast ein Freiticket-Code?

Dann melde Dich direkt auf der Kongress-Plattform live.kongress.bike an!

Sponsoringpartner